Maingau erhöht Preise um 66% drastisch

Mit „EinfachStromLaden“ hatte es Maingau-Energie geschafft auch mich zu überzeugen, meinen Stromanbieter zu wechseln, und das TOP-Angebot den Autostrom für nur 15ct/kWh zu erhalten.

Doch schon nach wenigen Wochen werden die Preise nun zum 1.8.2019 drastisch erhöht:

Capture

Damit wird gerade für Tesla-Fahrer die Karte besonders unattraktiv.

Capture

Das „Volladen“, also ca 60kWh kostet dann ohne Haushaltsstrom saftige 50ct/kWh, also fast 30 Euro.

Ich höre zwar sehr häufig, daß bis ca 70ct/kWh der Stom immernoch billiger als Benzin ist, meine Überzeugung ist aber dennoch, daß gerade der Autostrom mehr gefürdert werden muss, wenn der Umstieg gelingen soll.

Tesla Model 3 stromlos machen – Der echte Reset

Gestern war ich auf einer Fahrt nach Bamberg. Auf der Autobahn wollte ich den Warnblinker einschalten, bin dabei aber auf die SOS – Taste gekommen. Den Notruf habe ich direkt abgebrochen, doch wurde direkt das Mikrofon aktiviert und dieser Ton auf den Lautsprechern wiedergegeben. Zusätzlich war ab diesem Moment auch LTE nicht mehr verfügbar.

Ein normaler Reset mit den Scrollrädern brachte ebensowenig Besserung wie auch einschlafen lassen.

Erstmals half nur das „stromlos“ machen.

Wichtig dabei ist:

– Alle Fenster ÖFFNEN. Wenn das Auto stromlos ist, und dann jemand die Tür zumacht geht etwas kaputt.

– Tür hinten rechts öffnen

– Frunk öffnen

Jetzt die Abdeckung der Batterie im Frunk abnehmen.

Nun die Batterie am Minuspol abklemmen, und etwas dazwischen legen, damit es nicht versehentlich Kontakt gibt. Am besten einen Steckschlüssel zum lösen der Polklemme benutzen.

Nun an der Rücksitzbank die Entriegelungen ertasten und diese vorsichtig anheben.

Unter einer Styroporabdeckung befindet sich ein grauer Konnektorblock. Wird dieser durch herunterklappen des Bügels entriegelt wird es sofort ganz leise.

Jetzt einfach 1 Minute warten und die Ruhe des völlig abgeschalteten Fahrzeug genießen.

Nun den Konnektor wieder verriegeln und danach die Batterie wieder anklemmen. Etwa 30 Sekunden später lebt alles wieder.

CCS – Adapter für Tesla Model S und X

Tesla Model 3 istvon Beginn an mit der Möglichkeit an CCS zu laden ausgestattet. Seit Anfang Juni ist nun ein Adapter verfügbar, der das Laden von Model S und Model X an CCS – Ladestationen ermöglicht.

CCSAdapter

Quelle: Tesla.com

 

An vor 2019 hergestellten Fahrzeugen ist es notwendig noch ein Steuergerät im Fahrzeug nachzurüsten. Der Adapter einzeln ist im Servicecenter für ca. 200 Euro zu haben – Mit Nachrüstung der Steuerbox werden ca. 500 Euro berechnet.

Geraden in Gegenden ohne Supercharger ist dies die perfekte Ergänzung.

Mit dem Tesla nach Italien – ein paar Tips

Nach unserer sehr schönen Reise von Karlsruhe an den Gardasee möchte ich noch ein paar Tips mitgeben für alle, die dies diesen Sommer ebenfalls geplant haben.

  1. Keine wichtigen Sachen ins Handschuhfach geben. Meines lässt sich nicht mehr öffnen. Dort sind aber Fahrzeugpapiere und Ausweise drin. Ich habe zwar herausgefunden, wie man die Entriegelung der Rechten Seite manuell auslöst, das öffnet es aber auch nur ca 5 cm.
  2. Nehmt einen italienischen Reiseadapter mit. Dieser kann zwar maximal 10A, mehr als 7A würde ich an einer normalen Steckdose in Italien aber ohnehin nicht ziehen. Beachtet, daß Hausanschlüsse in Italien oft maximal 3kW für das gesamte Haus abgeben. Achtung, der UMC ist zu schwer, als dass der Stecker in einer italienischen Steckdose einfach mit Adapter halten würde. Daher unbedingt mindestens 2m Verlängerungskabel mitnehmen.
  3. Verlasst euch nicht auf öffentliche Ladestationen. Die, die es gibt lassen sich nur schwer freischalten. Ich habe z.B. Stationen von gardauno versucht, doch keine meiner 3 Kreditkarten wurden in der App akzeptiert. Roaming war nicht möglich. Sämtliche andere Stationen waren entweder zugeparkt oder defekt.
  4. Wenn ihr irgendwo Starkstromdosen finden solltet, sind diese normalerweise 4-polig, und nicht wie bei uns 5-polig.
  5. Blaue CEE-Dosen sind oft nur bis 10A abgesichert. Unbedingt lesen was dransteht.
  6.  Mautvignetten für die Fahrt durch Österreich kann man auch als digitale Vignette kaufen. Dann entfällt das verkleben der Windschutzscheibe mit unnötigen Aufklebern.
  7. Sentry-Mode macht auf Parkplätzen Sinn. Benutzt aber unbedingt einen vernünftigen Speicher. Denn ich Wette, ihr ärgert euch, wenn bei einem Schaden dieser nicht ordentlich gespeichert wurde, weil der billigstick nicht nachkam mit speichern. Die Anschaffung des Sandik Extreme war nach dem Schaden sein Geld wert.

Wie bekommt man nach Unfall im Ausland seinen Schaden bezahlt

Wie bereits geschrieben wurde mein Tesla Model 3 Opfer einer Italienerin, die Ihre Tür gegen meine Beifahrertür geschlagen hat. Zwischenzeitlich habe ich anhand der Sentry-Aufnahmen das Kennzeichen der ermittelt und an Zentralruf.de die Versicherungsdaten des gegnerischen Fahrzeugs erhalten.

Ich habe den Schadenbericht gestern ausgefüllt und an die deutsche Vertretung der Versicherung gesendet.

Heute kam die Eingangsbestätigung:

———————————-

Sehr geehrter Herr Schumacher,

  in vorbezeichneter Angelegenheit bestätigen wir den Eingang Ihres Schreibens/Ihrer Nachricht.
Wir vertreten die Interessen von … , als deren Schadenregulierungsbeauftragte wir nach der 4. KH-Richtlinie benannt worden sind.
Wir haben den benannten ausländischen Versicherer gebeten, uns die Deckung zu bestätigen und die Unfalldarstellung seines Versicherten bekanntzugeben. Durch die notwendige Korrespondenz mit dem ausländischen Versicherungsunternehmen kann es zu Verzögerungen kommen, die wir zu entschuldigen bitten.
Bitte übersenden Sie uns Unterlagen/Nachweise, die die Unfallbeteiligung der betroffenen Fahrzeuge belegen.
Darüber hinaus benötigen wir zur Klärung der Haftungsfrage sämtliche verfügbaren Nachweise (z.B. Europäischer Unfallbericht, Polizeibericht etc.)!
Unverbindlich bitten wir Sie, uns die Höhe Ihrer Ansprüche mitzuteilen. Zur Feststellung des Schadens sind geeignete Nachweise mit Schadenfotos (bitte Farbfotos, keine Kopien!) erforderlich.
Aus bearbeitungstechnischen Gründen bitten wir um Übermittlung jeglicher Korrespondenz ausschließlich per Post oder per E-Mail unter Angabe unseres Zeichens. Bei E-Mail-Übersendung darf das Gesamtdatenvolumen pro E-Mail 10 MB nicht überschreiten!
Bitte übersenden Sie uns keine Speichermedien (DVD, CD, USB-Sticks) und keine Videos – auch nicht als E-Mail-Anlage!
Hinweis zum Datenschutz: Um Ihre Schadenmeldung bearbeiten zu können, ist es erforderlich, bestimmte persönliche oder personenbezogene Daten, wie z.B. den Namen und die Anschrift zu erheben und zu verarbeiten. Dabei wird das Gebot der Datensparsamkeit beachtet. Die Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen automatisch gelöscht. Im Rahmen von sachdienlichen und notwendigen Abklärungen kann nicht vermieden werden, dass die gespeicherten Daten an dritte Stellen im In- oder Ausland übermittelt werden.
————————————-
Ich bin nun auf die Darstellung der Dame zum Unfallhergang gespannt.

Materialmix der Karosserie eines Tesla Model 3

Aufgrund der Beschädigung meiner Beifahrertür habe ich mich nun mit den verschiedenen Materialien der Karosserie des Tesla Model 3 beschäftigt.

Ich bin einmal hier fündig geworden: Aufbau Tesla Model 3

und in einem Video: Video Material-Mix

Das bedeutet, daß die Türen aus Aluminium sind, und daher ein „Smart Repair“ nicht möglich ist. Ich warte nun auf Antwort des BodyShop, wie eine Reparatur aussehen kann.

Gersten habe ich übrigens die Daten der gegnerischen Versicherung erhalten, um meine Ansprüche geltend zu machen. Ich bin auf die Antwort gespannt.

 

Parkrempler in Italien von Sentry Mode dokumentiert

Am Mittwoch den 19.6.2019 um 12:40 hat mein wunderbarer Tesla eine ordentliche Schramme kassiert. Eine alte Frau hat ihr Fahrzeug neben meinem Tesla eingeparkt und beim aussteigen mehrfach ihre Tür gegen meine Beifahrertür gehauen. Seither habe ich eine hässliche, tiefe Delle mit Lackschaden. Die Dame hat sich die Delle kurz angesehen, sich umgeschaut, ob es jemand gesehen hat, und ist dann weitergegangen. Das Kennzeichen des Fahrzeugs ist glücklicherweise sowohl von der linken Kamera beim herfahren und von der rechten Kamera beim einparken aufgenommen worden.

Das ganze war auf dem Parkplatz von Famila in Lonato del Garda. Ich habe mich nun mit dem Kennzeichen an „Zentralruf.de“ gewendet und warte, daß ich die Versicherungsdaten des Fahrzeugs erhalte. Danach werde ich versuchen den Schaden, der nach einer Schätzung einer Karosseriewerkstatt bei mindestens 1200 Euro liegt dort einzufordern.

Ein Teil des Videos seht ihr hier: