Wallbox- Förderung durch KfW – 900 Euro Zuschuss

Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit bei Installation einer Wallbox 900Euro Förderung zu erhalten. Während ich die Förderbedingungen anfangs recht kompliziert fand, stellen sie sich jetzt als durchaus machbar heraus.

Um die Förderung zu erhalten müssen folgende Punkte erfüllt sein:

  • Der Antrag muss VOR dem Kauf und vor der Installation gestellt werden
  • Der Strom muss zu 100% aus erneuerbaren Energien kommen
  • Die Kosten (Wallbox + Installation) müssen über 900 Euro betragen
  • Die Ladestation muss auf der Liste der Förderfähigen Ladestationen sein

Nun, das klingt doch machbar.

Der Antrag ist recht schnell gestellt, und die Zusage im Regelfall nach weniger als 30 Minuten auch da. Erst jetzt kann mit der Bestellung einer Ladestation begonnen werden.

Strom aus erneuerbaren Energien sollte auch kein Problem sein. Wer wirklich viel zu Hause lädt ist vermutlich mit einem Anbieter wie Awattar, bei welchem der Strompreis variabel abhängig vom Börsenpreis ist. Hier kann man dann vor allem sehr günstige Zeiten zum laden nutzen.

Bei den Kosten ist es wichtig, über 900 Euro zu kommen. Da die Preise für Installation stark schwanken, macht es Sinn vorher Angebote einzuholen.

Jetzt kommt der größte Hacken – Die Ladestation muss auf der KFW Liste sein. Leider ist dies z.B. der Tesla Wall Connector nicht.

Recht gut ist jedoch die Ladestation von Heidelberger Druckmaschinen. Die ist förderfähig und kostet ca 800 Euro. Ebenfalls Förderfähig ist übrigen auch der

Hierbei handelt es sich im wesentlichen um einen Juice Booster 2, der dann fest angeschlossen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s