Ladeleistung von Tesla Model 3 nun offiziell bestätigt

Die Spekulationen und Verwirrungen um die Ladeleistung des Tesla Model 3 sind nun aufgeklärt. Mit Überarbeitung des Internetauftritt von Tesla.com wurde auch die Seite „Laden zu Hause“ angepasst.

Die Ladeleistung AC liegt damit bestätigt bei 11 kW, und nicht wie zunächst anzunehmen war bei 16,5 kW. Tesla begründet die Ladeleistung von „nur“ 11 kW mit der höheren Effizienz der Ladung von Model 3.

bildschirmfoto 2019-01-27 um 09.56.01Foto:Tesla.com

Grundsätzlich bedeutet dies, daß das Laden an öffentlichen Ladestationen für Tesla Model 3 bei den derzeitigen Zeittarifen nun ca 50% teurer ist als bei einem Tesla Model S oder X. Diese Fahrzeuge können in der selben Zeit 50% mehr Strom aufnehmen und speichern. zu Hause macht es für viele sicher kaum einen Unterschied.

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?ServiceVersion=20070822&OneJS=1&Operation=GetAdHtml&MarketPlace=DE&source=ss&ref=as_ss_li_til&ad_type=product_link&tracking_id=ingenieurstre-21&language=de_DE&marketplace=amazon&region=DE&placement=B0786M19KC&asins=B0786M19KC&linkId=96f4721976bb26f72e0bc81dcd1c6278&show_border=true&link_opens_in_new_window=true

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s