Tesla Model 3 – Typklassen offiziell

Die Festlegung der Typklassen hat direkte Auswirkungen auf den Beitrag der KFZ Versicherung des Tesla Model 3.

In der Kfz-Haftpflichtversicherung gibt es die Typklassen von 10 bis 25, in der Voll- bzw. Teilkaskoversicherung von 10 bis 34, bzw. von 10 bis 33. Je höher die Typklasse, desto höher ist der Schadenbedarfsindex. Das bedeutet, ja höher dieser Wert ist, desto höher ist der Beitrag.

Nur für Pauschalversicherungen wie emover24 spielt diese Einstufung und auch die persönliche Schadenfreiheitsklasse keine Rolle.

Die Einstufung des Tesla Model 3 ist nun erfolgt. Die Einstufung lautet wie folgt:

Quelle:dieversicherer.de

Haftpflicht  20
Teilkasko    28
Vollkasko    27

Nur zum Vergleich, die Einstufung des Model S mit ist derzeit:

Haftpflicht  20
Teilkasko    28Vollkasko.   32

 

Damit sind die Fahrzeuge nun auch in den nächsten Stunden bei den Versicherungsvergleichen zu finden. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s